Kanadas Westen Videos

Out of Vancouver (1): Die Sea to Sky Gondola bei Squamish

Der Sea-to-Sky Highway von Vancouver den Howe Sound entlang nach Whistler gehört zu den Traumstraßen der Welt. Allerdings hatte er lange ein winziges, auf Dauer aber nerviges Manko: Unterwegs gab es kaum Möglichkeiten, das grandiose Ineinander von Pazifik und Gebirge zu genießen, ohne ständig auf den Verkehr achten zu müssen. Bis jetzt ..

Wie schön wäre es jetzt, einfach anzuhalten, das Auto zu vergessen und einfach nur Augen für die Aussicht zu haben .. Das dachte ich jedes Mal, wenn ich auf dem Sea-to-Sky Highway zu neuen Geschichten im Landesinneren unterwegs war. Es schien das Schicksal dieser herrlichen Straße zu sein, zwei der beliebtesten Reiseziele Kanadas miteinander verbinden zu müssen. Morgens fix zum Austoben nach Whistler und abends schnellstmöglich zurück nach Vancouver, wg. Nachtleben: Für die spektakuläre Topographie zwischen diesen beiden wohl populärsten Orten in Kanada, den Howe Sound, die steilen Coast Mountains und die spektakulären Ausblicke, blieb nie genug Zeit.

Warum die Sea to Sky Gondola kurz vor Squamish nicht schon vor Jahrzehnten gebaut wurde .. wer weiss es schon. Im Frühjahr 2014 machte sie endlich auf – und war von Anfang an ein Bombenerfolg. 22 Millionen Dollar hat sie gekostet und schon in ihrer ersten Saison eine knappe halbe Million Besucher von Meereshöhe auf fast 900 Meter Höhe transportiert.

utf-8''DSC_0208

Doppelt und dreifach gesichert: Die meisten Besucher tun´s. Weiche Knie bekommen nur wenige .. 🙂

Sea to Sky Gondola: Von Vancouver aus ein toller Tagesausflug

Mir hat die Sea to Sky Gondola gut gefallen. Eigentlich bin ich ja kein Fan solcher in die Wildnis gestellten Massen-Attraktionen, darüber schrieb ich ja schon an anderer Stelle. Doch Tourismus ist nun mal was er ist, und jeder hat ein Recht auf die Natur vor der Haustür. Die zehnminütige Gondelfahrt ist jedenfalls atemberaubend steil und lässt es im Gehörgang knacken. Oben wartet die schöne Summit Lodge mit Restaurant, Tea House, Giftshop und Aussichtsterrasse. Es gibt Boardwalks für Familien mit Kinderwagen, Lodge und Terrasse sind auch zu Rollstuhlfahrern freundlich.

utf-8''DSC_0160

Spirit Viewing Platform: Knapp 900 Meter über dem Howe Sound gibt es genug zu tun.

Mein persönliches Highlight war die Sky Pilot Suspension Bridge. Ich mochte sie so sehr, dass ich kaum Bilder von Gondel und Summit Lodge machte! Die etwa hundert Meter lange Hängebrücke verbindet die Aussichtsterrasse der Lodge mit der Spirit Viewing Platform auf dem Bergkamm gegenüber. Der Blick von der Brücke auf den Howe Sound und die schneebedeckte Berge im Hinterland ist phänomenal, das machte es mir leichter, die Menschentrauben in Kauf zu nehmen. Acht coole, teils anspruchsvolle Wanderwege beginnen hier oben. Leider hatte ich keine Zeit, sie zu testen. Nächstes Mal ..

utf-8''DSC_0228

Obligatorisch: Das Erinnerungsfoto auf schwankenden Planken .. 🙂

Inzwischen höre ich, dass wolkenloses Sommerwetter hier oben für Fotos eher langweilig ist. Nebel, Regen und Sturm seien es, die für echte Hammer-Bilder sorgen. Beim nächsten Mal in Vancouver also auf den Wetterbericht achten! Ich kann die StS-Gondola jedenfalls nur empfehlen. Sie macht Spaß und Appetit nach mehr und ist ein schöner, stressfreier Tagesausflug ab Vancouver. Und auch: Kanada-Neulinge können von hier oben aus einen ersten Blick ins menschenleere kanadische Backcountry werfen ..

Mehr Infos über die Sea to Sky Gondola findet Ihr hier:

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply